Kurse


Faszientraining

Fas­zi­en sind ein beson­de­rer Teil des Bin­de­ge­we­bes. Durch funk­tio­nel­le Übun­gen gekop­pelt mit Fas­zi­en­tech­ni­ken mit der Black­roll, wer­den in die­sem Kurs ganz­heit­lich das Bin­de­ge­we­be und die Mus­ku­la­tur angesprochen.

Mittwoch

ab 20.09.2017 – 13.12.2017
Kurs­un­ter­bre­chung 09.10.2017+16.10.2017+29.11.2017
10 Ter­mi­ne x 60min
Zeit: 19:00 – 20:00 Uhr
Ort: Pra­xis Alt-Eschersheim 34
Kurs­lei­tung: Kris­tin Drewes 
Kos­ten: 130 Euro

Anmel­dung in den Praxen

Die­ser Kurs ist kran­ken­kas­senzer­ti­fi­ziert und kann von Ihrer Kas­se zu 75% bezu­schusst wer­den! Pri­mär­prä­ven­ti­on §20 SGB V

Montag

ab 18.09.2017 – 18.12.2017
Kurs­un­ter­bre­chung 02.10.2017+09.10.2017+16.10.2017+29.11.2017
10 Ter­mi­ne x 60min
Zeit: 18:00 – 19:00 Uhr
Ort: Pra­xis Preungesheim 
Kurs­lei­tung: Kris­tin Drewes 
Kos­ten: 130 Euro

Anmel­dung in den Praxen

Die­ser Kurs ist kran­ken­kas­senzer­ti­fi­ziert und kann von Ihrer Kas­se zu 75% bezu­schusst wer­den! Pri­mär­prä­ven­ti­on §20 SGB V


Rückenfit

Die­ser Kurs bie­tet ein fit­ness­ori­en­tier­tes Ganz­kör­per­trai­ning auf unter­schied­li­chen Fit­ness­le­vels. Dabei schen­ken wir der Wir­bel­säu­le beson­de­re Auf­merk­sam­keit, haben dabei auch den gan­zen Kör­per im Blick.

Mittwoch

ab 08.11.2017 – 07.02.2018
Kurs­un­ter­bre­chung 29.11.17+27.12.17+03.01.18+10.01.18+17.01.18+24.01.18
8 Ter­mi­ne x 60min
Zeit: 18:00 – 19:00 Uhr
Ort: Pra­xis Alt-Eschersheim 34
Kurs­lei­tung: Kris­tin Drewes 
Kos­ten: 104 Euro

Anmel­dung in den Praxen

Die­ser Kurs ist kran­ken­kas­senzer­ti­fi­ziert und kann von Ihrer Kas­se zu 75% bezu­schusst wer­den! Pri­mär­prä­ven­ti­on §20 SGB V

Montag

ab 18.09.2017 – 04.12.2017
Kurs­un­ter­bre­chung 02.10.17+09.10.17+16.10.17+27.11.17
8 Ter­mi­ne x 60min
Zeit: 19:00 – 20:00 Uhr
Ort: Pra­xis Preungesheim
Kurs­lei­tung: Kris­tin Drewes 
Kos­ten: 104 Euro

Anmel­dung in den Praxen

Die­ser Kurs ist kran­ken­kas­senzer­ti­fi­ziert und kann von Ihrer Kas­se zu 75% bezu­schusst wer­den! Pri­mär­prä­ven­ti­on §20 SGB V


Pilates

Die Pilates-Methode ist ein ganz­heit­li­ches Kör­per­trai­ning, in dem vor allem die tief lie­gen­den, klei­nen, aber meist schwä­che­ren Mus­kel­grup­pen ange­spro­chen wer­den, die für eine kor­rek­te und gesun­de Kör­per­hal­tung sor­gen sol­len. Das Trai­ning beinhal­tet Kraft­übun­gen, Stret­ching und bewuss­te Atmung. Die wesent­li­chen Prin­zi­pi­en der Pilates-Methode sind Kon­trol­le, Kon­zen­tra­ti­on, bewuss­te Atmung, Zen­trie­rung, Ent­span­nung, Bewe­gungs­fluss und Koor­di­na­ti­on. Ange­strebt wer­den die Stär­kung der Mus­ku­la­tur, die Ver­bes­se­rung von Kon­di­ti­on und Bewe­gungs­ko­or­di­na­ti­on, eine Ver­bes­se­rung der Kör­per­hal­tung, die Anre­gung des Kreis­laufs und eine erhöh­te Körperwahrnehmung.

Montag

auf Anfra­ge
10 Ter­mi­ne max 4 Teilnehmer
Zeit: 09.00 – 10.00 Uhr
Ort: Pra­xis Ostend
Kurs­lei­tung: Susan­ne Frind
Kos­ten: 150 Euro

Anmel­dung in den Praxen

Montag

auf Anfra­ge
8 Ter­mi­ne x 60 min
Zeit: 19.30 – 20.30 Uhr
Ort: Pra­xis Am Dorn­busch Eschers­hei­mer Landstrasse
Kurs­lei­tung: Sabi­ne Becker
Kos­ten: 100 Euro

Anmel­dung in den Praxen

Die­ser Kurs ist kran­ken­kas­senzer­ti­fi­ziert und kann von Ihrer Kas­se zu 75% bezu­schusst wer­den! Pri­mär­prä­ven­ti­on § 20 SGB V

Samstag

auf Anfra­ge
8 Ter­mi­ne x 60 min
Zeit: 10.30 – 11.30 Uhr
Ort: Am Dorn­busch Eschers­hei­mer Landstrasse
Kurs­lei­tung: Sabi­ne Becker 
Kos­ten: 100 Euro

Anmel­dung in den Praxen

Die­ser Kurs ist kran­ken­kas­senzer­ti­fi­ziert und kann von Ihrer Kas­se zu 75% bezu­schusst wer­den! Pri­mär­prä­ven­ti­on § 20 SGB V


Rückenschule

Die Rücken­schu­le ist ein ganz­heit­lich aus­ge­rich­te­tes Kon­zept, in wel­chem Sie ein rücken­freund­li­ches Pro­gramm erler­nen sol­len. Ziel ist es, Sie nicht nur auf kör­per­li­cher Ebe­ne zu stär­ken, son­dern auch für einen bewuss­ten Umgang mit Ihrem Kör­per im All­tag zu sen­si­bi­li­sie­ren, um Rücken­schmer­zen vorzubeugen.

Montag

ab 16.10.2017–15.01.2017
Kurs­un­ter­bre­chun­gen 11.12.17+18.12.17+25.12.17+01.01.18
10 Ter­mi­ne max. 8 Teilnehmer
Zeit: 19.00 – 20.00 Uhr
Ort: Pra­xis Alt-Eschersheim 34
Kurs­lei­tung: San­dra Flick
Kos­ten: 130 Euro

Anmel­dung in den Praxen

Die­ser Kurs ist kran­ken­kas­senzer­ti­fi­ziert und kann von Ihrer Kas­se zu 75% bezu­schusst wer­den! Pri­mär­prä­ven­ti­on § 20SGB V



Hatha Yoga

Mit bestimm­ten Kör­per­stel­lun­gen, den Asa­nas und Atem-, Meditations-und Ent­span­nungs­übun­gen ler­nen Sie, Ihren Kör­per und Ihre inne­ren Pro­zes­se bes­ser wahrzunehmen. 

Montag

ab 18.09.2017–18.12.2017
Kurs­un­ter­bre­chung 02.10.17+09.10.17+16.10.17+27.11.17
10 Ter­mi­ne x 60min
Zeit: 20:00 – 21:00 Uhr
Ort: Pra­xis Preungesheim 
Kurs­lei­tung: Kris­tin Drewes
Kos­ten: 130 Euro

Anmel­dung in den Praxen

Dienstag

ab 19.09.2017–12.12.2017
Kurs­un­ter­bre­chung 24.10.2017+31.10.2017+05.12.2017
10 Ter­mi­ne x 60min
Zeit: 20:15 – 21:15 Uhr
Ort: Pra­xis Alt-Eschersheim 34
Kurs­lei­tung: Bar­ba­ra Krampitz
Kos­ten: 120 Euro

Anmel­dung in den Praxen

Die­ser Kurs ist kran­ken­kas­senzer­ti­fi­ziert und kann von Ihrer Kas­se zu 75% bezu­schusst wer­den! Pri­mär­prä­ven­ti­on §20 SGB V ( unter Vorbehalt )

Dienstag

ab 28.11.2017–27.02.2018
Kurs­un­ter­bre­chung 05.12.2017+19.12.2017+26.12.2017+02.01.2018
10 Ter­mi­ne x 60min
Zeit: 19:00 – 20:00 Uhr
Ort: Pra­xis Alt-Eschersheim 34
Kurs­lei­tung: Bar­ba­ra Krampitz
Kos­ten: 120 Euro

Anmel­dung in den Praxen

Die­ser Kurs ist kran­ken­kas­senzer­ti­fi­ziert und kann von Ihrer Kas­se zu 75% bezu­schusst wer­den! Pri­mär­prä­ven­ti­on §20 SGB V ( unter Vorbehalt )

Dienstag

ab 09.01.2018–13.03.2018
10 Ter­mi­ne x 60min
Zeit: 20:15 – 21:15 Uhr
Ort: Pra­xis Alt-Eschersheim 34
Kurs­lei­tung: Bar­ba­ra Krampitz
Kos­ten: 120 Euro

Anmel­dung in den Praxen

Die­ser Kurs ist kran­ken­kas­senzer­ti­fi­ziert und kann von Ihrer Kas­se zu 75% bezu­schusst wer­den! Pri­mär­prä­ven­ti­on §20 SGB V ( unter Vorbehalt )

YOGA WORKSHOP

Ziel des Work­shop ist es die eige­ne Yoga-Praxis zu ver­tie­fen und zu erwei­tern. Das Yoga mehr ist als eine Serie von Kör­per­hal­tung ( Asa­nas ), zei­gen die fol­gen­den Inhalte:

Yoga spe­cial – Erleich­te­rung für Kopf und Nacken
Yoga mit den Hän­den – Mudras

Wer mehr von Yoga als einer psycho-mentalen Metho­de erfah­ren möch­te, ist herz­lich ein­ge­la­den. Das Geheim­nis liegt in der Koor­di­na­ti­on von Atem ( Pra­na­y­a­ma ) und Bewe­gung, einer Medi­ta­ti­on in Bewe­gung. Für das klei­ne Yoga zwi­schen­durch und über­all wer­den Mud­ras und ihre Wir­kung prak­ti­ziert und erläutert.

Samstag

04. Novem­ber 2017
Zeit: 10:00 – 14:30 Uhr
Ort: Pra­xis Alt-Eschersheim 34
Kurs­lei­tung: Bar­ba­ra Krampitz
Kos­ten: 60 Euro

Anmel­dung in den Praxen